Veredelter Rohbau - Bereit für den Innenausbau


Als einziger Massivhaus-Anbieter übergibt Ihnen KASTELL Massivhaus einen trockenen und veredelten Rohbau – mit allen Freiheiten bei der Innengestaltung.

Ob dreifach verglaste Fenster oder elektrische Rollläden. Ob schalungsglatte Wände oder eingezogene Leerrohre. Ihr KASTELL Massivhaus ist nach der Abnahme startklar für den Innenausbau. Auch dank der trockenen Bauweise, durch die es keine Bauverzögerungen gibt.
Wir bieten Ihnen den veredelten Rohbau mit folgenden Inklusivleistungen:

    Nutzkeller oder wärmegedämmter Wohnraumkeller
    Bodenplatte inklusive Entwässerung
    wärmegedämmte Vollmassiv-Wandelemente, die für den Malerbetrieb bereits vorbereitet sind
    zweiseitig bearbeitete Wände: eine Wandseite ist schalungsglatt, die andere geglättet
    Vorinstallation Elektroleerrohre sowie Aussparungen für Sanitär inklusive Deckenaussparungen
    massive Treppe aus Beton-Fertigteilen, gradlinig oder gewendelt in verschiedenen Varianten
    3fach verglaste Fenster und Balkontüren, auf Wunsch Sonderanfertigungen
    Vorbaurolläden
    geschosshoher Fertigteilkamin für alle gängigen Heizsysteme
    Dachstuhl aus qualitätsgeprüftem Konstruktionsholz (KVH) ohne chemischen Holzschutz, Mittelpfetten aus getrocknetem Leimholz
    Dacheindeckung mit Betondachsteinen oder Tonziegeln
    Klempnerarbeiten inklusive Dachrinnen, Regenfallrohren, Einlaufblechen etc. aus Titanzink